Plakat Landesverbandsrat 2023Save the Date! Der Landesverbandsrat der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden in Niedersachsen-Ostwestfalen-Sachsen-Anhalt kommt 2023 in Wolfsburg zusammen und beschäftigt sich mit dem Thema „Verbindlichkeit". Herzlichen Dank für die Einladung der Gemeinde Wolfsburg (Hier gelangt man zur Webseite der Gemeinde)!

Am 29.04.2023 treffen sich alle Abgeordneten der Gemeinden im Landesverband zu ihrer jährlichen Ratstagung.

Ein erster vorläufiger Überblick:

Gottesdienst mit Andacht von Dr. Michael Rohde, Landesverbandsleitung
Konferenzthema mit Prof. Dr. Ralf Dziewas, Theologische Hochschule Elstal
Mittagessen
Ratstagung: wesentliche Tagesordnungspunkte
- Verabschiedung der Finanzverantwortlichen Uschi Kassühlke, Northeim
- Berufung einer neuen Finanzverantwortlichen: Susanne Schulz, Uslar
- Haushaltsabschluss 2022
- Haushaltsplanungen 2023-2028
- Haushalt 2023
- Bericht über "Unser Bund 2025: Zukunft gestalten"
- Berichte aus Landesverband, Werken und Bund

Pastor Prof. Dr. Ralf Dziewas wird mit uns das Thema erarbeiten: „Folge mir nach“ - und die neue Unverbindlichkeit
Wie können wir heute die Herausforderung zur verbindlichen Gemeinschaft und Nachfolge verstehen? Wie können wir sie unter veränderten gesellschaftlichen und soziologischen Rahmenbedingungen leben? Was können Leitende anders machen, neu denken, neu gestalten, um heute eine wachsende Gemeinde zu leiten? Daran werden wir gemeinsam arbeiten und uns dazu austauschen.
Das Thema des dieses Jahres entstand aus einer von sechs im Rahmen des Zukunftsprozesses des Landesverbandes festgestellten Schlüsselfunktionen. 

In den nächsten Wochen folgen weitere Informationen und Briefe an die Gemeinden mit Unterlagen. In der nächsten Mitgliederversammlung sollten die Abgeordneten der Gemeinden bestimmt werden.


Meldung: Jürgen Tischler, Stand: 13.12.2022
Social Share: